Nattha Thaimassage & Wellness
 
Gesundheit für Körper und Geist

 Aktuelles

Wir sind weiterhin für Sie da!
Bitte beachten Sie, dass unsere Thaimassagen derzeit nur nach Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests oder der Vorlage eines Impf-/ Genesenen-Nachweises erfolgen können. Gerne können Sie den Schnelltest auch  bei uns vor Ort machen.


Terminanfrage

Tel.: 0152 2458 0228

TERMIN ❯


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
11:00 Uhr - 21:00 Uhr
Samstag
11:00 Uhr - 18:00 Uhr

 



Die Traditionelle ThaiMassage in Hamburg Eimsbüttel

Nattha Thaimassage & Wellness ist ein kleines Boutique Spa im Herzen von Hamburg Eimsbüttel, welches die fernöstliche Art der Gesundheitsmassage aus Thailand zu all jenen bringt, die Entspannung und verjüngende Erholung suchen. Unsere traditionellen Thaimassagen vereinen aus dem Yoga entnommene Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. 

Alle unsere Masseurinnen sind sehr gut ausgebildet, haben jahrelange Erfahrungen und gehen auf Ihre Bedürfnisse mit einer Auswahl aus über 70 Behandlungstechniken individuell ein.

Gönnen Sie sich eine Pause vom stressigen Alltagsleben. Lassen Sie Ihren Körper verwöhnen und Ihre Seele baumeln und genießen Sie den vitalisierenden Kurzurlaub bei Nattha Thaimassage & Wellness.


ÜBER UNS ❯




 




Unser Anspruch

Ausgebildete Masseurinnen

Unsere sehr gut ausgebildeten Masseurinnen mit langjähriger Erfahrung arbeiten ganzheitlich und gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. 

Entspannung

Während der Massage sorgen entspannende Musik, wohltuende Düfte sowie Kerzenlicht für optimale Entspannung, Erholung & Regeneration. 

Gesundheit

Unsere Thaimassagen haben viele positive Auswirkungen auf den Körper: Sie bauen Stress ab, senken den Puls, fördern die Durchblutung und lindern Verspannungen.


 


Traditionelle Thaimassage

Die traditionelle Thaimassage ist eine seit über 2.500 Jahren überlieferte Form der Heilbehandlung  und wurde von einem Zirkel von Mönchen in buddhistischen Tempeln entwickelt. In Thailand ist sie unter der Bezeichnung „Nuad Phaen Boran“ bekannt, was soviel bedeutet wie „uralte heilsame Berührung“. Grundlage der Thaimassage ist das Ayurvedische System der Energielinien („Nadis“), auf denen die sogenannten „Marmapunkte“ (Energiepunkte) liegen, die im Japanischen auch als „Shiatsu“ / Akupressurpunkte bekannt sind. In Thailand wird die Thaimassage von örtlichen Meistern zur Gesundheitsvorsorge praktiziert und findet zur Regeneration auch Anwendung in Krankenhäusern.

wirkungsweise

 Abbau von muskulären Verspannungen
 Verbesserung der Sauerstoffversorgung 
 Förderung der Durchblutung im Körper
 Anregung von Kreislauf & Stoffwechsel
 Verbesserung der Beweglichkeit

MASSAGEN & PREISE ❯